Donnerstag, 15. Januar 2015

The Wounded Brick wieder in München

The Wounded Brick wird wieder in München zu sehen sein.

Unser Film eröffnet am 22.1.2015 um 19 Uhr die Reihe FilmWeltWirtschaft im Münchner Filmmuseum. Das diesjährige Rahmenthema ist "Neue Heimat", es geht um Orte, die zur Zuflucht oder zum Asyl werden, um temporäres Wohnen und um Grenzen.

Nach dem Film diskutieren der Stadtplaner und Architekt Oliver Heiss sowie Vertreter der Münchner Aktionsgruppe "Goldgrund" über Wohnen und Nichtwohnenkönnen in München sowie über neue Modelle wie das "Grandhotel" in Augsburg, das Hotelgäste und Flüchtlinge in einem Haus vereint - ein sehr interessantes Modell.

Weitere Informationen